Hundehaare

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Unser langer Weg zum richtigen Staubsauger

Bernhardiner Haare in einem fast 200 qm großen Haus zu beseitigen ist nicht einfach wenn man nicht den passenden Staubsauger hat. Nachdem unser erster Bernie eingezogen war schauten wir uns auch gleich nach einem neuen Staubsauger um. Natürlich steht auf vielen Saugern „für Tiere geeignet“. Aber ist das auch so? Wir haben jetzt in den letzten drei Jahren den vierten Staubsauger. Wir müssen sagen, leider ist das nicht so. Durch die Schlapper die ab und an zwischen den Haaren hängt verklebt das in so manchen Staubsauger. Nachdem unser zweiter Bernie einzog geriet unser Staubsauger auch schon wieder an seine Grenzen. Staubsauger mit Beutel fallen eh aus dem Raster da dieser viel zu teuer im Unterhalt ist. In der Haarungszeit ist so ein Beutel schnell in ein zwei Wochen voll. Es muss also was Beutelloses her mit viel Power. Wir leihen uns von Bekannten einige Modelle Namhafter Hersteller aus und fanden für uns den perfekten Staubsauger.

Bei Fragen gerne eine Nachricht schreiben. Vielleicht habt ihr noch einen anderen Tipp zum Thema Staubsauger. Der nächste kommt bestimmt.

Schreibe einen Kommentar